Im zug flirten. Über die Liebe in vollen Zügen


Über die Liebe in vollen Zügen

Die Schöne im Zug — Flirtsignale von Frauen 46 Bewertungen, Durchschnitt: 3,00 von 5 Loading Gestern ist mir eine interessante Sache passiert: Ich war per Bahn unterwegs, und weil es Sonntagabend war, war ganz schön was los. Ich hab sie angeschaut — nicht aufdringlich, sondern einfach nur wahrgenommen wie sie dastand, welche Kleidung sie anhatte, wie Ihre Ausstrahlung auf mich wirkte.

im zug flirten

Wir hatten kurz Blickkontakt — genau die eine Sekunde länger als normal, die uns beiden zeigte: Wir haben Interesse! Wir haben uns kaum angesehen, nicht gelächelt, nichts.

Flirten bahn

Beim Aussteigen blieb ich zunächst sitzen, obwohl ich gleich neben der Tür meinen Platz hatte. Sie stand da schon drei Minuten in der Mitte des Abteils und hatte die Wahl am anderen Ende im zug flirten Zugs auszusteigen, single seiten berlin man schneller weniger Leute und effektiver Endbahnhof mit Ausgang in ihrer Richtung hinausgehen konnte.

Sie ging dann vor mir raus und verschwand in der Masse. Wer stand dann hinter mir in der Schlange an der Kasse?

im zug flirten

Und wer hat sich dann frech vorgedrängt? Habe ich sie angesprochen?

im zug flirten

Sie hätte mich von sich aus nie selbst angesprochen. Hat mir aber aus Frauensicht unglaublich klare Signale geschickt, dass ich das gefälligst zu tun habe!

im zug flirten

Früher hätte ich mir lange Gedanken gemacht, ob sie denn nun Interesse hat oder nicht, ob ich sie ansprechen soll oder nicht, ob das alles nur zufällig ist, dass man ihr immer wieder über den Weg läuft und immer zufällig im gleichen Abteil sitzt oder sich wieder trifft.

Heute wusste ich schon im zug flirten der ersten zu langen Sekunde des Blickkontakts, dass da Interesse besteht — so wie sie das auch merkte. Früher hätte ich gezögert oder gar gewartet, dass sie die Initiative übernimmt und wäre vielleicht enttäuscht nach Hause gegangen, weil ich mich wieder nicht getraut habe, sie anzusprechen.

Die große Liebe in Öffis finden: Diese Menschen haben's versucht

Wieso gehe ich heute damit ganz anders um? Weil ich gelernt habe, diese Sachen zu erkennen. Weil ich aufmerksam geworden bin, Erfahrung gesammelt habe und all den psychologischen Ballast los geworden bin, der sich mir bei derartigen Dingen früher in den Weg gestellt hat.

im zug flirten

Lesen Sie auch meine E-Books!